Startseite > Freizeit > Radeln
Schnellsuche   

Aktuelles

Erlebnis

Freizeit

Gastgeber

Service

Winter


 2016


Donau-Perlen

 

 


     Nixe Isa auf Reisen

Donau-Wald-Radweg

-die Radwegverbindung Donau-Moldau-

Donau-Wald-Radweg Donau-Wald-Radweg Bergwärts

  

Wegbeschreibung im Abschnitt Untergriesbach:
Unser Streckenabschnitt auf der ehemaligen Zahnradbahntrasse (bis 1965 in Betrieb) führt durch das idyllische und wunderschön gelegene Griesenbachtal, fernab von Alltagslärm und Hektik. Kurz nach dem Donaumarkt Obernzell begleitet uns das muntere Plätschern des Griesenbachs auf der gleichbleibend bis 7% ansteigenden, gut 4,5 km langen Bergstrecke nach Untergriesbach. Ein kurzes Stück nach Ortsende entlang der B 388 beim Ortsteil Grub bringt uns der Anschluss wiederum zur alten Bahntrasse. Dieser schöne, eben verlaufende Weg führt gut 3 km durch das ruhige "Ficht-Waldgebiet" bis nach Pölzöd.
Ab hier ist der weitere Routenverlauf über das bestehende Straßennetz nach Wegscheid markiert. Dort ist eine Variante, der Leinen-Radweg, gelegen an der Weberstraße, einen Abstecher wert.
Der Radweg selbst führt weiter über Jandelsbrunn (ab hier auch als Adalbert-Stifter-Radweg bezeichnet), wiederum auf einer ehemaligen Bahnstrecke, bis nach Haidmühle.

Mit diesen Radwege-Abschnitten wird nun die Radwege-Verbindung Donauraum über den Unteren Bayerischen Wald  zur Moldau im Böhmerwald hergestellt.

Gesamtstrecke: 59 km

 

 

Verwaltung Allgemeines Datenschutz Impressum - Markt Untergriesbach Tel. 08593/9009-21 Stand 23.02.2016 -