Startseite > Erlebnis > Nixe Isa
Schnellsuche   

Aktuelles

Erlebnis

Freizeit

Gastgeber

Service

Winter


 2016


Donau-Perlen

 

 


     Nixe Isa auf Reisen

Nixe Isa 

Die Nixe Isa und der Jochensteinfelsen
Die Sage erzählt uns ein altes Märchen

Am Grund des Jochenstein, einem aus den Donauwassern hoch aufragenden Felsblock, stand einst ein prächtiges Märchenschloss. Die liebliche, goldhaarige Nixe Isa, eine Schwester der Loreley vom Rhein, herrschte in diesem feenhaften Schloss. In flimmernden  Kleidern, in den Haaren einen grünen Schilfkranz oder ein Gewinde von bunten Blumen erschien sie in hellen Mondnächten den Fischern. Auch wenn dichter Nebel der Stromfahrt gefährlich wurde, zeigte sie sich dem Fischer zur Warnung. Wehe aber dem Unseligen, der ihren verführerischen Lockungen oder ihrem wunderbaren Gesang folgte, er war verfallen auf ewig.
Ein Madonnenbild, errichtet als Gelübde einer Mutter, deren Sohn den Lockungen widerstanden hat, beendete den schönen Geisterspuk. Frau Isa zeigt sich nimmermehr den Donauschiffern. Auch von den Fischern wurde sie seither niemals wieder gesehen oder gehört.

Heute kann der Donautalbesucher wunderschön gefertigte Nixenskulpturen im Feriengebiet der "Donau-Perlen" zwischen Passau und Jochenstein bewundern. Der Holzbildhauer Edd Harrison aus Wales modellierte vier Nixengestalten.

Standorte:
Kurz nach Passau in der Nähe der Löwmühle (B388)
Kurz vor Ortsbeginn Obernzell in der Nähe des Freibads (B388)
Kurz vorm Donaukraftwerk Jochenstein beim "Haus am Strom"
Ortsende von Jochenstein in östlicher Richtung, direkt an der Donau
(Aufgrund großer Schäden durch Verwitterung musste diese Skulptur Anfang November 2011 vom Standort entfernt werden.)

Tipp: Eine neue Skulptur wird modelliert ... Einzelheiten und mehr

...Besuchen Sie mit uns einige Lieblingplätze unserer Nixe.
Bitte leise sein, unser Nixlein ist sehr schreckhaft ...

 

Und hier geht´s zum Nixen-Malbuch 

 

 

Verwaltung Allgemeines Datenschutz Impressum - Markt Untergriesbach Tel. 08593/9009-21 Stand 23.02.2016 -