Partnerschaft mit Civezzano

Der Markt Untergriesbach pflegt eine kommunale Partnerschaft mit der italienischen Gemeinde Civezzano (Provinz Trient). Der Grundstein für die freundschaftlichen Beziehungen wurde bereits 1988, durch den Elternbeirat der Volksschule, gelegt. Eine Vielzahl an Aktivitäten mit dem Ziel, die kulturellen Beziehungen und den Informationsaustausch beider Kommunen und aller örtlichen Vereine zu fördern, wurden seit dieser Zeit veranstaltet. Dem Jugendaustausch wird eine große Bedeutung zugemessen.

Die offizielle Besiegelung der Gemeindepartnerschaft fand 1991 anlässlich der Untergriesbacher Heimattage statt. Das 10-jährige Bestehen konnte 2001 gebührend in Untergriesbach gefeiert werden. Weit mehr als 500 Gäste aus Civezzano beteiligten sich bei dem bunten Festprogramm während der 4 Tage dauernden Heimattage.

Mit viel Festlichkeit wurde daraufhin im September 2002 in Civezzano die Partnerschaft neuerdings besiegelt und bejubelt. Viele örtliche Vereine aus Untergriesbach folgten der Einladung ins Trient.

Eine Delegation aus Civezzano, unter Federführung des dortigen Alpinivereins, feierte im Juli 2003 mit dem Schaibinger Soldaten- und Kriegerverein deren 50-jähriges Gründungsjubiläum.

Motor und treibende Kräfte dieser Partnerschaft sind die jeweiligen Partnerschaftsvereine in Civezzano und Untergriesbach.

Näheres: www.partnerschaftsverein.com

Auskunft bei Georg Heindl in Untergriesbach Tel. 08593/1835

Untergriesbach und Civezzano - 25 Jahre gute Partner

 

Informationen für unsere italienischen Freunde - 
Informazioni per i nostri amici italiani:

Dal Cuoio ai pantaloni - Tessere a mano

La Regione di Passau - Fiumi-Foreste-Gentri benessere

 

 

Bilder vom Festwochenende: