Wandern

Aktueller Meldestand (November 2017) Unwetterschäden an den Wanderwegen

Es ist derzeit nicht empfehlenswert die Wanderwege bzw. die Waldbereiche in und um die Fluren von Schaibing zu begehen bzw. zu betreten. Vor allem betroffen ist hier der westliche Gemeindebereich um die Ortschaften Rothenkreuz und Schaibing, hier ist insbesondere die Sperrung des Jakobsweges im Aubachtal, aufgrund anhaltender Holzfällerarbeiten und Holztransporte, zu beachten.   

Bitte fragen sie nach, wir geben gerne Auskunft zu den jeweiligen aktuellen Wegezuständen!!!  

 

Wer die Naturschönheiten des Passauer Landes zu Fuß entdecken möchte, ist in Untergriesbach gut aufgehoben. Genießen Sie die herrliche Landschaft bei einem Spaziergang oder einer Wanderung im Naturschutzgebiet Donauleiten oder auf den Hochflächen von Untergriesbach.  Das Wegenetz ist unendlich groß und vielseitig. Egal zu welcher Jahreszeit Sie zu Besuch in Untergriesbach im Südlichen Bayerischen Wald sind, die Natur ist immer reich an Sensationen und wartet nur darauf von Ihnen erkundet zu werden. Zahlreiche Aussichts- und Panoramaplätze sind in der Ferienregion verstreut und teilweise nur auf den gut markierten Wanderwegen erreichbar.

 Tipp: Eine Auswahl von Wanderwegen finden Sie unter der Rubrik "Wege" im Ortsplan gelistet.

Der Donausteig – Von Passau bis Grein

Einer der lohnendsten Wanderwege in der Ferienregion ist der Donausteig. Eine Wegstrecke von 450 km führt Sie in 23 Etappen, entlang beider Donauufer von Passau nach Grein (Niederösterreich). Abzweigend von der Hauptroute bringen Sie zahlreiche Wanderwege ins Hinterland und ermöglichen es Ihnen auf insgesamt 41 Runden, die Region noch intensiver zu erkunden.

Auf den Wegen erwarten Sie einzigartige Aussichtspunkte, Start-, Rast- und Panoramaplätze mit ausführlichen Infotafeln, sagenhaftes „Kulturleben“ durch insgesamt 120 Donau-Sagen und zertifizierte Donausteig-Wirte für die nötige Einkehr zwischendurch. Der Donausteig ist ein wahres Erlebnis für jedes Alter.

Nähere Informationen zu den einzelnen Routen, Angeboten und Tipps finden Sie unter www.donausteig.com oder bei uns in der Tourist-Information – wir beraten Sie gerne.

Jakobsweg – Pilgern auf historischen Wegen

Aktuelle Meldung (28.08.17): Der Jakobsweg ist im Abschnitt Aubachtal (Nähe Schaibing) bis auf weiteres, wegen enormer Unwetterschäden, gesperrt.

 

Auch Weitwanderer haben in Untergriesbach die Möglichkeit, in die alten Pilgerrouten des Jakobswegs einzusteigen. Der Jakobsweg von Krumau bis Kufstein führt in Untergriesbach vorbei, genauer gesagt der Abschnitt vom österreichischen Nachbarort Neustift im Mühlviertel zur bayerischen Dreiflüssestadt Passau. Ein Muss für jeden „Jakobspilger“ sind in diesem Abschnitt die Pfarrkirche St. Jakob in Gottsdorf aus dem 15. Jahrhundert (in seinen wesentlichen Bestandteilen seit 1451 unverändert) und die Barocke Pfarrkirche St. Michael in Untergriesbach mit ihrem mittelalterlichen Pranger. Machen Sie sich am Jakobsweg auf den Weg zu sich selbst, jeder Schritt bringt einem sein Innerstes ein Stückchen näher.

Eine Wanderkarte listet die 19 Etappen des Jakobsweges mit seinen einzelnen Raststationen und Einkehrmöglichkeiten auf. Sie finden darin auch detaillierte Wegbeschreibungen, ausgewählte Bildmotive und Ortsbeschreibungen, Kontaktadressen und übersichtliche Lagepläne – ein unentbehrlicher Wegbegleiter auf diesen Pilgerrouten. Kostenlos erhältlich in der örtlichen Tourist-Information.

Die detaillierte Wegbeschreibung, Abschnitt Gottsdorf - Untergriesbach - Aubachtal/Schmölz hier als pdf.

Außerdem informiert Sie ein aktuelles Online-Portal zu den Wegabschnitten von Südböhmen, Mühlviertel bis ins bayerische Untergriesbach unter www.weitwanderwege.com

Haben Sie Fragen zu den historischen Wegen, dann kontaktieren Sie uns gerne in der Tourist-Information.

Bayerisch-österreichischer Schmugglerweg

Besondere Erlebniswanderwege wurden von den Naturfreunden Deutschlands gestaltet und führen über Schmugglerwege und grüne Grenzen durch die wildromantischen Donauhänge in Bayern und Österreich. Einzelheiten dazu: www.schmuggler.at

Speziell für Sie geschnürte Pakete machen die Wanderung auf dem Schmugglerweg zu einem besonderen Erlebnis für Jung und Alt. Überzeugen Sie sich selber von dem Angebot und begeben Sie sich in ein Abendteuer wo Schmuggeln noch Spaß macht, unter www.schmugglertour.de.

Die beschriebenen Wanderrouten sind nur ein Auszug aus dem vielfältigen Angebot an Wanderwegen im Bayerischen Land bis nach Oberösterreich. In der Tourist-Information informieren wir Sie gerne über weitere Möglichkeiten, Ihre Wanderlust zu stillen und der Natur auf Schritt und Tritt näher zu kommen.

Vorab schon ein paar Tipps, damit Sie sich gleich selber über unser Angebot schlau machen können:

Der Erlebnisweg – Schatzsuche im Donautal

Themen-Wanderwege im Passauer Land

Haus am Strom – zusätzliche Wanderrouten im Donautal